Porträt

Die Auberge de la Gare de Grandvaux wurde 2008 renoviert.

Das alte Gebäude aus dem Jahr 1862 wurde in ein einzigartiges, unverfälschtes und einladendes Gasthaus im herzen der Weinberge des Lavaux verwandelt, mit einem herrlichen Blick auf den Genfersee und die Alpen.

Photo historique
Auberge grandveaux photo historique

Die Auberge de la Gare ist Café, Restaurant und Hotel zugleich. In den charmanten, unabhängigen, möblierten und liebevoll dekorierten Zimmern können Gäste in ein einmaliges Ambiente eintauchen.

Raymonde et son équipe

Wir bieten eine gepflegte Küche mit Brasserie-gerichten und abwechslungsreichen Speisen, die frische und saisonale Produkte aus der Region in den Vordergrund rückt.

Leidenschaft, Charme und Geselligkeit liegen uns besonders am Herzen und diese Werte möchten wir auch unseren Gästen vermitteln.

Philippe et son équipe

Das charmante Winzerdorf Grandvaux liegt im Herzen des Lavaux (Unesco-Weltkulturerbe) zwischen Lausanne und Montreux.

Es ist der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Grandvaux war ausserdem die Wahlheimat des berühmten
Comic-Autors Hugo Pratt, der den Helden Corto Maltese erschuf. Der hiesige Weinkeller wurde nach ihm benannt.

Corto Maltese statue
signatures philippe et raymonde